Clownerie für Improspieler

Clowning und Improtheater haben einige Gemeinsamkeiten, aber es gibt auch wichtige Unterschiede.

Wo können wir beim Improtheater unsere clowneske Seite zeigen?

Was davon bereichert uns als Improspieler?

Und was ändert sich in Deinem Spiel vom Improspieler zum Clown – und zurück?

Wieviel Clown verträgt / braucht die Impro-Bühne?

Diesen und weiteren Fragen werden wir in dem 2tägigen Workshop auf den Grund gehen und herausarbeiten, was Du vom Clowning auf die Improbühne übertragen kannst bzw. willst – und was besser nicht!

Lass Dich von Dir und der roten Nase überraschen.

(dieser Workshop ist geeignet für Menschen mit etwas Erfahrung in Improvisation oder Clownerie sowie für bestehende Gruppen / Ensembles )

Datum: 07. und 08.03.2020

Dauer: 10 – 17 Uhr

Ort: Elisabethpl. 4, 80796 München

Kosten: 160€

Teilnahmebedingungen / AGBs

zurück